NEUfit Neuffen: 07025 / 4431 NEUfit Hülben: 07125 / 9636606

Figurtraining und abnehmen

Das Training der Muskulatur ist wichtiger denn je. Denn Muskeln sind Fettverbrennungsöfen. Je mehr man hat, desto mehr verbrennen Sie – sogar im Schlaf!

Packen Sie die Sporttasche und kommen zu uns ins NEUfit. Wir erstellen gemeinsam mit Ihnen Ihr Programm für aktive und straffe Muskeln, eine tolle Figur und für mehr Gesundheit.

 

  • Ausgewogene Abnehmkonzepte

 

  • Spezielle Figurprogramme

 

  • Motivierende Kurse

 

  • Ernährungsberatung

 

  • Gesundheitskonzept „Mein neues Ich“: 21 Tage, die Deine Gesundheit verändern

 

  • Entgiften, Entsäuern, entschlacken

 

  • §20-Kurs „Ernährungsführerschein“ (von den gesetzlichen Krankenkassen zertifiziert)


Mit welchem Sport nimmt man am schnellsten ab?

Generell ist zu sagen, dass Ihnen jeder Sport beim Abnehmen hilft. Jedoch sind manche Sportarten ein bisschen effizienter als andere. Insbesondere eine Kombination von Krafttraining und Ausdauer bringen Ihre Pfunde besonders schnell zum Schmelzen.

Eine Überanstrengung ist beim Sport nicht von Nöten. Idealerweise sollten Sie sich dabei noch mit jemandem unterhalten können. Im NEUfit erhalten Sie auf Basis von Herzkreislauf- und Krafttests Ihre individuelle und für Sie optimale Trainingsempfehlung. Studien belegen, dass zur Gewichtsreduktion das sogenannte Intervalltraining am besten geeignet ist. Auch Yoga, Pilates oder Bauch-Beine-Po-Kurse helfen Ihnen beim Abnehmen. Damit verlieren Sie zwar nicht so viele Kalorien, aber Sie bauen Muskeln auf und Sie straffen Ihren Körper.

Abnehmen und Diäten

… sind leidige Themen. Am liebsten würden wir uns nie wieder damit beschäftigen. Doch leider sagt uns die Waage etwas anderes. Und die Lieblingsjeans, die nicht mehr zugeht …

Doch wie soll man bei all den verschiedenen Diäten und Meinungen noch den Überblick bewahren? Was stimmt und was nicht? Viele der sogenannten Diättipps wurden von den Meisten von uns schon einmal ausprobiert, aber dennoch bleiben jede Menge ungeklärte Fragen. Denn es wimmelt nur so von Widersprüchen und Halbwahrheiten.

Dabei sind doch die ersten Wochen bei einer Diät immer die Schönsten! Wir können quasi zusehen, wie die Pfunde purzeln – doch woran liegt das?

Leider sind diese Kilos kein reines Fettgewebe, sondern bestehen zum Großteil aus Wasser. Zu Beginn einer Diät greift der menschliche Körper verstärkt auf die eigenen Energiereserven aus Kohlenhydraten und Eiweiß zurück. Das Eiweiß holt er sich dabei aus den Muskeln und dabei fällt jede Menge Wasser an. Erst nach ein paar Tagen lernt der Körper, wie er sich die Energie aus unseren Fettdepots holen kann.

Das Leid mit dem Jo-Jo-Effekt

Er ist ein typischer Begleiter von Blitzdiäten. Dieser Effekt tritt in der Regel dann auf, wenn innerhalb kurzer Zeit durch geringe Nahrungsaufnahme abgenommen wird. Hierdurch wird in der ersten Zeit so wenig Energie wie möglich verbrannt. Da sich der Körper relativ schnell an ein solches Essverhalten anpasst, lagert er auch wieder genauso schnell die Kalorien nach der Diät ein. Schließlich muss er die Fettpolster wiederaufbauen, damit er für kommende schlechte Zeiten gerüstet ist.

Für einen langanhaltenden Erfolg sollten Sie lieber langsam an Gewicht verlieren und dabei gleichzeitig auf eine bewusste und gesunde Ernährung achten. Dies ist der einzige Weg um den Jo-Jo-Effekt erfolgreich zu umgehen.

Gewichtsprobleme?

Kein Thema! Mit Fitnesstraining könne Sie Übergewicht abbauen, Ihre Figur straffen oder die Muskulatur kräftigen. Sie sollten nur etwas Zeit investieren. Sprechen Sie mit uns über Ihre Ziele. Schon nach kurzer Zeit regelmäßigen Trainings werden Sie erkennen, wie sich Ihre Figur positiv verändert.

Das „High Intensity Intervall Training“ (HIIT)

Das HIIT ist eine Trainingsmethode mit der durch relativ kurze Trainingseinheiten die Ausdauer verbessert und der Fettstoffwechsel optimal angeregt werden kann.
Hoch Intensives Intervalltraining bedeutet eine kurze sehr intensive Belastung im Wechsel mit einer sehr lockeren Belastung oder einer kompletten Pause.

Grundsätzlich sollte beim HIIT die Intensivphase nahezu auslastend sein, so dass die Pause wirklich benötigt wird. Die Länge der Pause richtet sich nach dem Prinzip der „lohnenden Pause“. Die lohnende Pause bedeutet, dass bereits nach dem ersten Drittel der kompletten Erholungszeit, zwei Drittel der Erholung erreicht werden.

Die Effekte von HIIT wurden erstmals von Tabata beschrieben (Quelle), der insgesamt nur 4 Minuten je 20 Sekunden ultraintensiv trainieren ließ, mit nur 10 Sekunden Pause zwischen den Intensivphasen.

Verglichen mit einem gleichmäßigen Ausdauertraining bei 70% Hfmax (Prozent der maximalen Herzfrequenz) über je eine Stunde, verbesserte sich nach 6 Wochen bei 5 Einheiten pro Woche die der wichtigste Ausdauerparameter (VO2max) beim HIIT deutlich stärker (7 ml/kg*min) als bei der Dauermethode (5 ml /kg*min) und steigerte zudem die anaerobe Kapazität um 28% mehr.
Die allgemeine Ausdauerleistung VO2max kann damit in 15 – 20 Minuten annähernd gleich gesteigert werden wie bei 60 Minuten aeroben Ausdauertraining. Zudem werden in der kürzeren Zeit genauso viele Kalorien verbrannt und der Fettstoffwechsel längerfristig erhöht. Nachweise hierfür finden sich bei den Autoren Helgerud, Little und Tabata.

Wenn Sie sich für das HIIT-Training im NEUfit interessieren und mehr darüber erfahren wollen, richten Sie sich einfach an unser Trainerteam.

Der Slimcoach – Ernährungsführerschein:

Wollen Sie abnehmen und Ihre Figur deutlich verbessern?
Dann machen Sie mit beim slimcoach Online-Abnehmkurs!
Sie müssen nicht hungern sondern erhalten täglich leckere Rezepte.

So macht Abnehmen richtig Spaß!

Und das Beste: gesetzliche Krankenkassen bezahlen bis zu 100% der Kursgebühr!

Informieren Sie sich gleich im NEUfit Neuffen unter Tel. 07025/4431 oder im NEUfit Hülben unter Tel. 07125/9636606.

Kursanmeldung nur direkt im NEUfit möglich.

Den Kurs können Sie dann bequem und einfach online von zu Hause aus durchführen.

Weitere Infos finden Sie direkt hier auf unserer

Slimcoach-Seite


Title